Wichtige Hinweise

Das Freibad im Cuppamare verabschiedet sich am kommenden Sonntag in die Winterpause – Hallenbetrieb öffnet unter Pandemiebedingungen

Es ist die letzte Chance noch einmal bei sommerlichen Temperaturen einen Platz im Freibad zu ergattern, denn wenn am Montag die Schultore sich öffnen, dann schließen in diesem Jahr auch die Pforten zum Freibad. Nach einem eher regnerischen und kühlen Sommer schließt am Sonntag, 13. September 2021 das Freibad und verabschiedet sich in die Winterpause.

Das Ende der Freibadsaison mündet in diesem Jahr übergangslos in die Eröffnung des Hallenbades. Nach langer Zwangspause wegen Corona zu Beginn des Jahres, findet in diesem Herbst keine Revision statt. Alle Reparatur- und Wartungsarbeiten konnten bereits während der Schließzeit im Frühjahr erledigt werden.Die neue Corona-Verordnung sowie die neue Corona-Verordnung für Bäder und Saunen wurde im August von der Landesregierung überarbeitet und veröffentlicht. Damit verantwortungsvoll gehandelt und die entsprechenden Entscheidungen getroffen werden konnten, wurde ein neues Konzept für die Wintersaison auf der Grundlage der aktuell gültigen Verordnungen erarbeitet und abgestimmt.

Ab Montag, 13. September 2021 steht das Hallenbad im Cuppamare wieder für den öffentlichen Badebetrieb zur Verfügung. Ein „Normal-Betrieb“ wie vor Corona ist allerdings auch in diesem Jahr immer noch nicht möglich.

Da der Badebetrieb nach wie vor unter Pandemiebedingungen erfolgt, wird der öffentliche Badebetrieb auf folgende Badezeiten begrenzt:

Montag bis Freitag
09.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Samstag
14.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Sonntag/Feiertag
09.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Herbst- und Winterferien
09.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Erholung und Entspannung finden Sie zu folgenden Zeiten in unserer Saunaanlage:

Montag bis Sonntag/Feiertag    09.00 Uhr bis 21.00 Uhr


Das Schulschwimmen, der Trainingsbetrieb der Vereine und alle geplanten Kurse starten ebenfalls in der Kalenderwoche 37. Bitte beachten sie unseren aktuell gültigen Belegungs- und Kursplan unter www.cuppamare.de. Anmeldungen zu unseren Kursen nehmen wir persönlich an der Cuppamare-Kasse entgegen.

Ihr Besuch im Cuppamare Kuppenheim

Für den Besuch im Hallenbad und der Sauna gilt die 3G-Regel (Getestet, Geimpft, Genesen).
 
Geimpft

  1. Nachweis über eine Impfung mit zwei Impfdosen der Impfstoffe Comirnaty (BioNTech/Pfizer), Moderna oder Vaxzevria (AstraZeneca). Es müssen 14 Tage seit der

  2. Zweitimpfung vergangen sein. Nachweis über eine Impfung mit einer Impfdosis des Impfstoffs Janssen (Johnson & Johnson). Es müssen 14 Tage seit der Impfung
    vergangen sein.

Genesen

  1. Nachweis über einen positiven PCR-Test, der mindestens 28 Tage, jedoch maximal 6 Monate alt ist. Nachweis über einen positiven PCR-Test, der älter als 6 Monate ist
    mit zusätzlicher Vorlage eines Nachweises über eine Impfung mit einer Impfdosis egal welchen zugelassenen Impfstoffs. Genesenennachweis

Getestet

  1. Nachweis über einen negativen Antigen-Schnelltest (max. 24 Stunden alt) oder PCR-Test (max. 48 Stunden alt). Selbsttest genügen nicht. Der Test muss von einer
    zugelassenen Stelle oder durch den Arbeitgeber durchgeführt worden sein.
     

Folgende Personen benötigen keinen 3G-Nachweis:

  1. Kinder bis 5 Jahren und noch nicht eingeschulte Kinder Schüler*innen
     (gilt für Schüler*innen von Grundschulen, weiterführenden Schulen, Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) und Berufsschulen auch in den
  2. Ferien - und über 18 Jahren. Im Zweifel ist ein entsprechendes Ausweisdokument (z. B. Schülerausweis) vorzulegen. Student*innen zählen nicht als Schüler*innen).   
    Sportler*innen bei der Ausübung von Sport zu dienstlichen Zwecken, Reha-Sport, Schulsport, Spitzen- oder Profisport


Es ist dem Cuppamare-Team ein wichtiges Anliegen, dass die Vorgaben zum Schutz der Gesundheit und Sicherheit im Cuppamare sorgfältig umgesetzt werden.

Es besteht im Bereich des gesamten Schwimmbades eine allgemeine Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen Maske. Die Maskenpflicht gilt auf allen Verkehrswegen des Schwimmbades außer im Nassbereich und auf den Liegewiesen.

Im Bad sind weitere Hinweise für die Regelung des Badbesuchs unter den Bedingungen der Corona-Pandemie angebracht. Insbesondere gelten auch in den Schwimmbecken die allgemein üblichen Abstandsregelungen. Wir bitten die Badegäste, die Hinweise zum Schutz aller Badegäste zu beachten, um einen sicheren Badebetrieb gewährleisten zu können.  

Freuen wir uns gemeinsam auf einen zwar eingeschränkten aber schönen Sommer im Familienbad Cuppamare. Das Cuppamare-Team wird alles dafür tun, dass die Gäste sich trotz Einschränkungen wohl fühlen werden.

Bitte beachten Sie weiterhin die Informationen zur Corona-Pandemie und das Formular der Personendaten!

Information für unsere Badegäste (hier abrufen) (36,6 KiB)

Formular zur Erfassung der Personendaten unbedingt gleich an dieser Stelle ausfüllen, ausdrucken und vor Betreten des Bades an der Kasse abgeben! Online-Reservierungen von Eintrittskarten sind NICHT möglich!

Erweiterung der Haus- und Badeordnung - Pandemie (hier abrufen) (195,2 KiB)

Unsere Haus- und Badeordnung können Sie hier abrufen (225,7 KiB)....

Unsere Belegungsübersicht 2021 können Sie hier abrufen (161,3 KiB)....

Veranstaltungen

Wasserrutsche

Video der Rutschenfahrt
 

KONTAKT

Cuppamare - Das Familienbad
Badstraße 4
76456 Kuppenheim
Telefon: 07222 / 774 1480
cuppamare@kuppenheim.de